9. September 2019

3:48 Uhr. Seit 23:17 Uhr wird zurück geupdatet. Hat auch nur 1,5 Tage wilder, halbwegs koordinierter Frickelei gekostet, bis das erste Updatepaket endlich installiert werden konnte. Nicht per Windows Update, wir wollen den Bogen ja nicht überspannen, aber immerhin quasi-manuell. Jetzt laufen die kritischen Updates. 87 von 133 zur Stunde.

Die NFL spielt endlich wieder! Das ist besonders schön, weil man jetzt endlich wieder vollkommen verdrängen kann, dass Anne Will existiert. Und mal ganz ehrlich, was könnte es in diesen braunen Zeiten schöneres geben, als Anne Will zu verdrängen? Ja gut, Plasberg. Dafür bräuchte man dann schon einen Gamepass. Zu teuer, obwohl der Preis an sich fair ist. Schade.

Es gibt scheinbar einen Haufen Millenials, die sich einen neuen Computer kaufen, wenn das installierte Windows anfängt, Zicken zu machen. Jedenfalls konzentriert sich diese Gruppe extrem auf meinen Bekanntenkreis. Was ist da los? Die sollen doch angeblich Computer mit der Muttermilch aufgenommen haben. Andererseits unterstützen die Handyhersteller die Einstellung ja auch. Welches 5 Jahre alte Smartphone bekommt schon noch ein aktuelles Android und wenn man es denn eigenmächtig mit einem versorgt, wo lässt sich das dann noch erträglich benutzen? Tja. Wegwerfgesellschaft. Kann auch weg.

Ansonsten gehörte der Tag der CDU. Denn AKK meinte doch tatsächlich, die AfD grenze sich zu wenig von Rechtspopulisten ab. Blöd, meinte sie doch Rechtsextreme und Neonazis. Kann passieren, tagesschau und heute und eigentlich alle anderen leben’s ja vor.

Social Media Gedöns

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.